Weihnachtsgruß (25.12.21)

Liebe TuS-Tischtennisfreunde,

das Kalenderjahr neigt sich dem Ende zu und Weihnachten steht unmittelbar vor der Tür. Vor der Tür steht freilich auch die nächste Corona-Welle und daher der Hinweis, dass alle Punktspiele, die dem BTTV unterstehen, bis 1.3. nicht stattfinden. Danach wird, wenn es die Lage zulässt, die Vorrunde und zugleich damit die Vorrunde mit neuem Terminplan beendet.

Dies gilt für alle unsere Männer- und Jugendteams, nicht aber für die Damenteams, die wegen ihrer Ligenzugehörigkeit dem DTTB unterstehen. Dort wird versucht, die Saison mit allen ausstehenden Spielen regulär zu beenden.

Das Jahr 2021 hat uns einiges an Flexibilität, Geduld und Gelassenheit abverlangt und diese Tugenden werden wir auch zumindest in naher Zukunft weiter benötigen. Mein Dank gilt allen, die uns in nicht einfachen Zeiten die Treue gehalten haben, das Beste aus der für uns alle misslichen Situation gemacht haben und immer noch Verständnis dafür aufbringen, dass wir die eine oder andere Einschränkung ertragen müssen.

Als Jugendtrainer war ich häufig in der Halle und habe gesehen, wie viele trotz aller wechselnden Vorgaben gut und gerne Tischtennis gespielt haben. All diesen gilt mein besonderer Respekt. Mein Dank gilt all denen, die mitgeholfen haben, dass das Training läuft, dass wir als zuverlässige Partner der Stadt relativ großzügig behandelt wurden und dass der Spaß an unserem schönen Sport sehr vielen erhalten blieb. Danke auch für die anhaltende Vereinstreue sowie das Engagement der Mitarbeiter in der Abteilungsleiter und weit darüber hinaus. Danke auch den Sponsoren, die uns zumeist uneingeschränkt unterstützt haben und weiterhin unterstützen. Auch die beachtlichen sportlichen Erfolge des Jahres 2021 wären ohne ein solches Engagement nicht möglich gewesen.

Ich denke, wir werden nach den Weihnachtsferien weiterhin unter den bekannten Vorgaben 2 G plus Test oder Dreifach-Impfung plus 15 Tage für Erwachsene trainieren können. Wenn sich Vorgaben ändern, werden wir per Mail darauf hinweisen.

Euch allen ein frohes, besinnliches Weihnachtsfest, gute Erholung an den freien Tagen und ein gesundes Wiedersehen in einem glücklichen Neuen Jahr!

Rudi Lutzenberger im Namen der Abteilungsleitung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.