Endlich ist es wieder so weit!

Am Samstag um 18.30 Uhr gibt es nach langer, langer Pause wieder Bundesliga-Tischtennis in der Jahnhalle. Bitte denkt daran, bei allen Indoor-Sportveranstaltungen gilt derzeit für Zuschauer die 3G-Regel.

Samstag, 23.10. um 18.30 Uhr

3.Bundesliga Damen

TuS Fürstenfeldbruck – BSG Rapid Chemnitz

Unsere Gäste sind mit 4:0 Punkten noch ungeschlagen, unser TuS-Quartett hat sich mit bisher 8:2 Punkten glänzend geschlagen. Unser Saisonziel, ein Platz unter den vier Besten, ist  also in Reichweite. Einen Schritt dorthin können wir am Samstag tun – mit Eurer Unterstützung als Zuschauer. 

Wir spielen in unserer Standardbesetzung mit Iryna Motsyk (mit 9:0 Siegen noch ungeschlagen!), Olena Nalisnikovska (erstmals in der Jahnhalle!), Janine Hanslick und Steffi Felbermeier.Auch unsere Jugendlichen (freier Eintritt!) und gerne auch deren Eltern laden wir ein, unser Team anzufeuern und gleichzeitig sich beim Zuschauen einiges abzuschauen.

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.